Duplicate Content schädlich oder nicht?

Duplicate Content schädlich oder nicht?

Immer wieder hört man das Duplicate Content schlecht für SEO ist und das Ranking bei Google. Aber ist das immer so und in jedem Fall?

Grund von der Abweichung von der Norm, das es in jedem Fall schlecht für das Ranking ist, ist folgende Aussage.

… dass Duplicate Content in der Mehrzahl der Fälle keine negativen Effekte auf das Ranking eurer Site in unseren Suchergebnissen hat. Die doppelten Inhalte werden ganz einfach herausgefiltert …

Damit wollte Google in erste Linie Entwarnung geben für Duplicate Content innerhalb der eigenen Webseite. Dies gilt vor allem für Blogs und doppelte Inhalte wie Archivseiten oder dem Autorenarchiv. Trotz dieser Aussage gilt dies nur für die Mehrzahl der Seiten und somit noch lange nicht für alle Webseite, zum anderen sagt Google auch das Dubletten entfernt werden.

Aber was heißt das nun?

Wie sieht das mit Mirrorseiten aus oder Seiten die auf unterschiedlichen URLs erreichbar sind. Hier muss trotzdem optimiert werden und so der Duplicate Content minimiert bzw. optimiert werden.

Auch gehen Links innerhalb von doppelten Seiten wahrscheinlich nicht online und die SEO Maßnahmen gehen so ins Leere. So haben diese doppelten Inhalte keinen vielleicht keinen Einfluss, optimal ist es jedoch nicht.

Sie sollten sich mit dem Aufbau Ihrer Webseite sowie dem Aufbau Ihres CMS System auskennen. Ist die Startseite Ihrer Webseite auch unter der Artikel url erreichbar? wie sieht es mit der Druckversion der Seite aus oder mit Autorenarchiven? Lesen sie sich in diesem Thema ein und vermeiden sie sinnlosen Duplicate Content

Überlegen Sie vorab welche Version Sie bei Google einreichen wollen und sorgen Sie dafür das die anderen Versionen von Suchmaschinen nicht indexiert werden.