Russen-Link

Russen-Link - Linkbuilding - Linkbereinigung

Der Begriff Russen-Link resultiert noch aus den Anfangszeiten des SEO und beschreibt das kaufen oder mieten von billigen Links meist aus Webverzeichnissen oder Blogs.

Mittlerweile wird das automatische setzen von vielen solcher günstigen Links oft im Zuge von Black-Hat-SEO-Strategie umgesetzt. Diese Russen-Link führen heute oft zur Abstrafung der betreffenden Webseite zum Beispiel durch die Suchmaschine Google.

This entry was posted in . Bookmark the permalink.